Feeddinge

This is it, Google shuts down Feedburner. It’s a shame, because as far as I know there is no real alternative yet. I’m happy to hear the opposite, so tell me if you know something.

Bei Marcel las ich, dass Google Feedburner abschießt, warum ist erstmal Nebensache. Ich habe schon die Löschung meines Feed beantragt, dann kann man nämlich erstmal alle Abonnenten weiterleiten lassen.

Wenn ihr in Zukunft weiterhin Interesse an meinem Blog habt, ändert doch die abonnierte URL auf http://aufeinwort.org/feed . Dann bekommt ihr auch weiterhin alles mit. Danke <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>